Archiv für Januar 2016

Donnerstag, 28. Januar 2016, 20 Uhr im Kurhaus Harschberg St. Wendel

Echoes of Swing präsentiert das neue Album „Dancing“
Donnerstag, 28. Januar 2016, 20 Uhr im Kurhaus Harschberg St. Wendel

„Jazz der Sonderklasse. Absolute Ausnahmeerscheinung.“ (Süddeut. Zeitung)
Das hochdekorierte Quartett zählt zur internationalen Spitze. Bei ihrem Konzert im Kurhaus Harschberg in schönster Club-Atmosphäre haben die vier Vollblutmusiker ihre brandneue CD „Dancing“ mit im Gepäck!
Ohne jede museale Nostalgie schöpfen die vier Musiker beherzt aus dem riesigen Fundus des swingenden Jazz von Bix bis Bop, von Getz bis Gershwin, dabei immer auf der Suche nach dem Verborgenen, dem Exquisiten. Jedes Stück auf ‘Dancing’ spricht Kopf, Herz und Beine gleichermaßen an, in seiner Leichtigkeit wie ein Ballett durch die Jazzgeschichte, bei dem nichts klingt, wie man es kennt. Ausgedehnte Tourneen führten die ‘Echoes’ quer durch Europa und die USA, nach Japan, Neuseeland und sogar auf die Fidschi-Inseln; zwei Preise 2014/15 dokumentieren den Erfolg des Projektes: ‘Prix de L’ Académie du Jazz’ in Paris und ‘Preis der deutschen Schallplattenkritik’.
Colin T. Dawson – Trompete & Vocals
Chris Hopkins – Alto Saxophon
Bernd Lhotzky – Piano
Oliver Mewes – Schlagzeug

Website: www.echoesofswing.com

Veranstalter: JFK WND in Kooperation mit Kurhaus Harschberg und “Jazz live with friends”, SR2 KulturRadio
Kurhaus Harschberg, Harschbergerhof 1, 66606 St. Wendel
Tickets an allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen www.ticket-regional.de/vvk, online: www.ticket-regional.de/wndjazz oder unter Hotline 0651-97 90 777 und an der Abendkasse.
Infos unter: www.wndjazz.deEchoes of swing

 

 

Sonntag, 31. Januar 2016, 11 Uhr: Neujahrskonzert

Am Sonntag, 31. Januar 2016, 11 Uhr, findet das Neujahrskonzert der Streicherklassen Elena Fröse und Birgitta Lauer-Müller im Cusanus-Gymnasium, Aula, statt. Wir laden hierzu herzlich ein.

Der Eintritt ist frei.

2016 Plakat Neujahrskonzert zum Drucken

25. Januar – 29. Januar 2016: Info-Woche der Musikschule

Ab März dieses Jahres beginnt das neue Schulhalbjahr der Musikschule im Landkreis St. Wendel e. V. Daher bietet die Musikschule für alle Interessierten eine Informationsveranstaltung, die Info-Woche, an. Die Woche des „offenen Unterrichts“ findet vom 25. Januar bis zum 29. Januar statt. Das bedeutet: einfach mal vorbeikommen, anklopfen, zuschauen und zuhören. Ziel der Info-Woche ist, ausführlich über Instrumente, den Musikunterricht, besondere Angebote, Kurse und Ensembles zu informieren. Schulleitung, Verwaltung und besonders die Fachlehrer stehen zur ausführlichen Beratung zur Verfügung. Die Musikschule gibt gerne vorab telefonische Auskünfte darüber, welches Instrument, von wem, wo und wann unterrichtet wird.

Die Infoveranstaltung findet in den neuen Räumlichkeiten der Musikschule im Landkreis St. Wendel, Missionshausstr. 14a, statt und ist kostenlos.

Zudem finden offene Bandproben statt, wozu wir ebenso herzlich einladen:

• MiniBigBand: Donnerstag, 28.01. 16 ab 17.15 Uhr, Gemeinschaftsschule Marpingen
• TeenieTus: Dienstag, 23.01., ab 18.15 Uhr, Gemeinschaftsschule Marpingen
Leitung: Jürgen Brill

• Urknällchen: Samstag, 30.01., 13 Uhr – 15 Uhr, Cusanus-Gymnasium, Musiksaal 1
• Urknall: Samstag, 30.01., 16 Uhr – 18 Uhr, Cusanus-Gymnasium, Musiksaal 1
Leitung: Ernst Urmetzer

Anschl. jeweils 1 Stunde Beratung.

Die Musikschule möchte noch einmal besonders darauf hinweisen, dass natürlich alle Musikinteressierte aus dem gesamten Kreis St. Wendel zu diesen Info-Tagen herzlich eingeladen sind. Denn in über 10 Unterrichtsorten im Landkreis bietet sich dann je nach Angebot, ab März die Möglichkeit, vor Ort ein Instrument zu erlernen oder einen Kurs zu besuchen.

musikschule_06